Monatsarchiv: Juni 2019

EX-orzismen – oder warum ein wiederbelebtes Handy Racheideen zu Tage fördert, die bitte nicht auf meinem Mist gewachsen sind


Um’s noch mal zu betonen: Ich bin bitte nicht schuld! Es war die Idee von der A. und auch ein bisschen von der E. Gut, die E. hat eigentlich gesagt, dass ich es nicht tun soll, weil das schrecklich schlecht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gummiringerl-Intervention – oder warum Good Cop und Bad Cop mich kontra-konditionieren


Am dritten Tage p.H-D. (post Handybesitzer-Debakel) kam mir meine beste Freundin die E. zu Hilfe. Im Schlepptau hatte sie meine andere beste Freundin, die A.  Ich lag gerade in Embryostellung mit meiner Eierlikörflasche kuschelnd am Boden meines Wohnzimmers, neben mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Patentierter Trennungsplan – oder warum ich den Mount Everest in meinem Wohnzimmer mit einer Sauerstoffflasche voll Rum erklimmen muss


Ich weiß ja eigentlich wie Trennung geht. Also theoretisch. Einer geht und der andere bleibt zurück. In meinem Fall mit dem Handybesitzer: Er geht fremd und ich war zurückgeblieben genug, um das ganz lange nicht zu merken. So lange bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen