Schlagwort-Archive: Outlander-Fantasie

Schottische Séance mit Hund – oder warum Nessie im Steinkreis abtaucht und Herr Q nicht in Frieden ruht


In der letzten Folge vor der Blog Sommerpause (die nächste Episode gibt es am 01.09.) sind wir noch einmal in Schottland: Warum frittierte Snickers nicht auf meinem Speiseplan stehen, warum die E. mit einem Schaufelbagger anrückt, um meine übersinnliche Wahrnehmung zu sensibilisieren, warum es in Schottland eine Sensation ist, wenn man einem Baumstamm beim Schwimmen zusieht und nicht zuletzt, warum ich eine Begegnung mit einem quietschlebendigen Geist habe… das und mehr gibt es diese Woche nachzulesen. Vergnügliche Lektüre allseits! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Don’t leave your Elsa unattended – oder warum in 22 Stunden 25 Minuten und 33 Sekunden zu viel passieren kann


In dieser Folge geht’s auf nach Schottland! Warum ich mich vor Abreise erst mal mit einem Koffer identifiziere, warum Herr Q ebenfalls ein Koffer ist, wenn er glaubt, dass in 22 Stunden, 25 Minuten und 33 Sekunden nichts passiert und warum ich mich anstatt im mystischen Steinkreis in die Vergangenheit zu reisen, dann doch dafür entschieden habe, ,Re-bound-irgendwas mit einem Schotten zu haben… das und mehr lesen Sie in dieser Folge! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen